Begleitetes Fahren mit 17

Ziel des begleiteten Fahrens mit 17 ist es, die Verkehrssicherheit junger Fahranfänger zu erhöhen. Sie dürfen somit nach bestandener Prüfung ab 17 Auto fahren, allerdings muss bei jeder Fahrt eine Begleitperson anwesend sein, die in der Prüfbescheinigung des Fahranfängers eingetragen ist.

Anforderungen an die Begleitperson:
- mindestens 30 Jahre
- mindestens 5 Jahre ununterbrochener Besitz der Klasse B
- maximal 3 Punkte alt - neu 1 Punkt in Flensburg

Weitere Informationen bekommt ihr natürlich bei uns in der Fahrschule.
Kommt doch einfach mal vorbei!
 

Weitere Fragen zum Führerschein mit 17?
Dann nehmt direkt Kontakt mit uns auf!